Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Verbesserung der Breitbandversorgung in der Gemeinde Fichtelberg

Die Gemeinde Fichtelberg beteiligt sich am neuen Förderprogramm des Freistaats Bayern zur besseren Breitbandversorgung. Hierbei wird der schrittweise Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) mit Übertragungsraten von mindestens 50Mbit/s im Download und mindestens 2 Mbit/s im Upload angestrebt.

 

Im Förderprozess müssen 9 Module durchlaufen werden:

Ist-Versorgung Gemeinde Fichtelberg

Modul 1: Bestandsaufnahme

Die Gemeinde Fichtelberg hat die aktuelle Versorgung mit Breitbanddiensten im Download und im Upload mit Hilfe des Bundesbreitbandatlas für das Gemeindegebiet in Karten- und Tabellenform dokumentiert.

 

Modul 2: Bekanntmachung Markterkundung

Die Gemeinde Fichtelberg ermittelt, ob Investoren einen eigenwirtschaftlichen Ausbau in den kommenden drei Jahren planen und zu welchen Bandbreiten dieser führt. Hierzu wird folgende Abfrage auf dem zentralen Onlineportal mit Äußerungsfrist von mindestens einem Monat veröffentlicht.

Modul 3: Ergebnis der Markterkundung vom 11.12.2014 – 11.01.2015 (veröffentlicht am 10.04.2015)

Modul 4: Bekanntmachung des Auswahlverfahrens – Start des Teilnahme-wettbewerbs (veröffentlicht am 10.04.2015)

Die Gemeinde Fichtelberg gibt hiermit den Start des Auswahlverfahrens bekannt. Interessierte und qualifizierte Anbieter sind nun aufgefordert sich am Teilnahmewettbewerb, der am Mittwoch, den 27.05.2015 11:00 (Posteingang Gemeinde Fichtelberg) endet, zu beteiligen.

Modul 5:

Bekanntmachung der Gemeinde Fichtelberg bezüglich der vorgesehenen Auswahlentscheidung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtline - BbR).

Modul 6: Zuwendungsbescheid (veröffentlicht am 03.03.2016):

Am Montag, den 29.02.2016, ist dem Ersten Bürgermeister Georg Ritter in Nürnberg der Zuwendungsbescheid durch den bayerischen Finanzminister Dr. Markus Söder überreicht worden.

 

Modul 7: Kooperationsvertrag (veröffentlicht am 03.03.2016)

Stellungnahme der Gemeinde Fichtelberg bezüglich des Kooperationsvertrages im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR).

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

01. 10. 2022 - 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

 

Wetter

 

Kontakt

Gemeinde Fichtelberg
Gablonzer Str. 11
95686 Fichtelberg
Telefon: 09272 970-0
Fax: 09272 97044
E-Mail:

E-Mail Amtsblatt:

 

Gästeinformation

Telefon: 09272 97032

Fax: 09272  97055
E-Mail:

Unsere Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung

Mo. - Fr.

8.00 - 12.00 Uhr

Do.

8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.30 Uhr

Gästeinformation

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr

 

Wir sind Partner

oberfranken

rbr

Fichtelgebirge

Ochsenkopf

franken tourismus

Freiraum für macher