Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Erfolgreiches Jahr für das Besucherbergwerk Gleißinger Fels

04. 01. 2024

Auf ein äußerst erfolgreiches Jahr blickt die Montan-Stiftung Nordostbayern mit ihrem Besucherbergwerk Gleißinger Fels in Fichtelberg zurück. Fast 10.000 Besucherinnen und Besucher erlebten die geheimnisvolle, unterirdische Welt des Ochsenkopfmassivs. Seit der Wiedereröffnung im August 2022 war 2023 das erste volle Betriebsjahr.

„Wir freuen uns riesig, dass unser Besucherbergwerk seit der Wiedereröffnung so gut angenommen wird. Es ist somit ein äußerst wichtiger touristischer Hotspot des Fichtelgebirges“, betont der Vorsitzende des Stiftungsvorstands Landrat Florian Wiedemann.

Zusammen mit Fichtelbergs Bürgermeister Sebastian Voit und Unternehmer Alfons Klingel hat er die Stiftung im Mai 2022 übernommen. Oberstes Ziel war es damals, den Gleißinger Fels so schnell wie möglich wieder den Besucherinnen und Besuchern der Ochsenkopfregion zugänglich zu machen.

2023 waren dies exakt 9.969, welche von Thomas Zutter und Rudolf Elvers professionell durch über 500 Jahre alte Stollen geführt wurden.

Das Jahr 2023 war noch in einer weiteren Hinsicht erfolgreich für die Montan-Stiftung. Durch den enormen Einsatz von Alfons Klingel konnte das EU-Projekt „Tor ins Erdinnere“ abgeschlossen werden. Der Bescheid über die letzte Teilauszahlung ist bereits eingetroffen. „Es war ein Kraftakt, dieses Projekt mittendrin in einer sehr schwierigen Phase zu übernehmen. Umso erleichterter sind wir, dass uns der Abschluss des Projektes gelungen ist.

Wir können unseren Besucherinnen und Besuchern dadurch nicht nur das älteste Silbereisen-Bergwerk Nordostbayerns bieten, sondern auch ein Besucherzentrum mit einer äußerst spannenden Ausstellung sowie Toiletten“, erklärt Wiedemann. Darüber hinaus steht ein Veranstaltungsraum zur Verfügung, der rege genutzt wird, u.a. fand dort die diesjährige Barbarafeier statt.

Info: 

Das Besucherbergwerk Gleißinger Fels ist im Winter vom 2.1. bis 7.1.2024 sowie vom 12.2. bis 18.2.2024 zu den Führungen um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr geöffnet.

Treffpunkt ist 15 bis 20 Minuten vor Führungsbeginn im Besucherinformationsgebäude. Eine Anmeldung ist nur für Gruppen erforderlich unter 09272/848 oder unter . Weitere Informationen gibt es im Internet unter

 

Bild zur Meldung: Erfolgreiches Jahr für das Besucherbergwerk Gleißinger Fels

Veranstaltungen

Wetter

 

Kontakt

Gemeinde Fichtelberg
Gablonzer Str. 11
95686 Fichtelberg
Telefon: 09272 970-0
Fax: 09272 97044
E-Mail:

E-Mail Amtsblatt:

 

Gästeinformation

Telefon: 09272 97032

Fax: 09272  97044
E-Mail:

Unsere Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung

Mo. - Fr.8.00 - 12.00 Uhr
Do.8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.30 Uhr
Gästeinformation
Mo. - Fr.8.00 - 12.00 Uhr

 

Wir sind Partner

oberfranken

rbr

Fichtelgebirge

Ochsenkopf

franken tourismus

Freiraum für macher