Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bleaml Alm - Neubau eines Mehrzweckgebäudes

Fichtelberg, den 26. 01. 2022

Neubau eines Mehrzweckgebäudes

Der Zweckverband zur Förderung des Tourismus und des Wintersports im Fichtelgebirge plant den Neubau eines Freizeit- und Sportzentrums an der Bleaml-Alm im Fichtelberger Ortsteil Neubau.

Heute stellten der Vorsitzende Landrat Florian Wiedemann und etliche Mitglieder des Zweckverbands die Pläne der Öffentlichkeit vor. „Mit dem Freizeit- und Sportzentrum Bleaml-Alm gehen wir einen wichtigen Schritt in Richtung Tourismusentwicklung im Fichtelgebirge“, so Wiedemann.

Das geplante etwa 30 Meter lange und knapp 14 Meter breite Mehrzweckgebäude wird verschiedenen Nutzern Räumlichkeiten bieten: Die Tourist-Information der Gemeinde Fichtelberg, die hier einziehen wird, Sportlern – insbesondere Langläufern, aber auch Schulklassen, Seminar- und Tagungsteilnehmern, Gruppen und Vereinen sowie Touristen. Alle touristischen Räume sollen barrierefrei ausgeführt werden.

Im Erdgeschoss wird auch ein Mehrzweckraum für Schulungen, Vorträge oder Tagungen sowie ein Sanitätsraum, Sanitäranlagen, ein Umkleide- und ein Aufwärmraum für Sportler, insbesondere für Skilangläufer, entstehen. Die Raumfläche ist für Gruppen bis zu 50 Personen ausgelegt.

Das Untergeschoss bietet Lagerräume, Bike-Werkstatt und einen Skiwachsraum sowie Werkstatt und Garage für das Loipenspurgerät, Betriebsstoffe und Schneeerzeuger. 
Im Außenbereich sollen E-Bike-Ladestation, Fahrradständer und Skiständer das Angebot für die Nutzer ergänzen.

Der Zweckverband finanziert den Neubau mit Unterstützung durch Leader-Fördermittel und der Oberfrankenstiftung. Die Baukosten mit Außenanlagen und Photovoltaikanlage auf dem Dach werden für die aktuell vorliegende Planung auf ca. 2,6 Millionen Euro geschätzt. Das Baufeld muss noch mit Wasser-, Abwasser-, Strom- und Telefonleitung über die Flecklstraße erschlossen werden. Die Erschließungskosten inklusive der nötigen Löschwasserbehälter liegen bei etwa 400.000 Euro.


Das Foto zeigt die Präsentation des Planes für den Neubau des Freizeit- und Sportzentrums an der Bleaml-Alm im Beisein von links: Manuela Hornung, Manfred Fischer und Jens Eckert (Gemeinderäte), Axel Herrmann (Bürgermeister Warmensteinach), Thomas Förster (Verwaltungsleiter Gemeinde Fichtelberg), Michael Schreier (Bürgermeister Bischofsgrün), Sebastian Voit (Bürgermeister Fichtelberg), Sigurd Eckert (Skiclub Neubau) und Landrat Florian Wiedemann. 

Foto: /Lena Buckreus-Gagel

 

Bild zur Meldung: Bleaml Alm

Veranstaltungen

Wetter

 

Kontakt

Gemeinde Fichtelberg
Gablonzer Str. 11
95686 Fichtelberg
Telefon: 09272 970-0
Fax: 09272 97044
E-Mail:

Gästeinformation

Telefon: 09272 97032

Fax: 09272  97055
E-Mail:

Unsere Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung

Mo. - Fr.

8.00 - 12.00 Uhr

Do.

8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.30 Uhr

Gästeinformation

Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr

 

Wir sind Partner

oberfranken

rbr

Fichtelgebirge

Ochsenkopf

franken tourismus

Freiraum für macher